Alltag in Taipei
Taiwan, Taifan, Taifun :D (17.-19.9.2010)
Update (alter Text weiter unten):
Eine echt glückliche Entscheidung von mir noch Samstag Abend nach Taipei zu fahren, denn so sah es Sonntag Nachmittag in Kaohsiung aus http://www.youtube.com/watch?v=svDywXLG5J4&feature=player_embedded . Da kamen dann gestern 600-700 mm Regen herunter in einigen Gegenden von Taiwan sogar 1200 mm. Kann man hier (auf yesterday) klicken leider nicht sehen, da die Skale nicht ausreich *facepalm*
http://www.cwb.gov.tw/eng/observe/rainfall/hk.htm?
Hier war so gut wie "nichts". Also nur 100km/h Böen gestern und Regen in der Nacht und am Morgen. Am Nachtmittag sind wir sogar rausgegangen. Gegen Abend haben dann die Böen nochmal gezeigt, was sie können, aber mehr als gewackelt hat hier im Hostel zum Glück nichts. Natürlich hat die Vegetation und ne Menge gewagter Installationen (Schilder, Reklame, etc.) hier in der Gegend ordentlich gelitten.

Es gab nur ein paar Vermisste bis jetzt, temporäre Stromausfälle und einige Straßen hat es natürlich definitiv erwischt. Der HSR nahm aber seinen Betrieb noch am Abend wieder auf. Anscheinend haben die Vorsichtsmaßnahmen dieses Mal gegriffen.
(http://www.taipeitimes.com/News/front/archives/2010/09/20/2003483316)

Ich mache mich jetzt auf den Weg zum Flughafen und muss dann erst einmal zur Immigration, da ich ja jetzt durch den Typhoon einen Tag mein Visa "overstayed", überzogen, habe. Dann ab nach Bangkok und meine Thailand, Kambodscha, Vietnam und Laos Reise beginnt :D

Ich melde mich sicher von unterwegs, also bis bald! :)

Alter Text:
Und hier ein Special-Report live aus Taiwan zum ersten großen Taifun der Saison. Er heißt Fanapi und wie wir eindrucksvoll sehen können kommt er direkt auf uns zu :D
Hier kann man auf dem Radar den Regen sehen:
http://img828.imageshack.us/img828/5326/201009181630mos0.jpg

Hier gibts die aktuelle Lage vom Chinese Weather Bureau Taiwan http://www.cwb.gov.tw/eng/typhoon/Data/PTA/2010FANAPI2010091806_Eng.htm
und hier von Weather Underground http://www.wunderground.com/tropical/tracking/wp201012.html?MR=1

Also Taifun der Kategorie 3 (also ca. 160-210+ km/h) wenn er auf Taiwan aufschlägt morgen im Verlaufe des Tages und 2 (bis 160 km/h) wenn er auf der Westseite nach den Bergen ankommt, wahrscheinlich. Er zieht dann auch direkt sonntags komplett über die Insel und ist am Montag morgen auch schon in China.

Supertollerweise fliege ich (evtl halt nun....) morgen um 18 Uhr nach Bangkok. Mal schauen was das wird. Auf jeden Fall muss ich dann dafür gleich noch hier vom Südende nach Taipei fahren, damit ich morgen überhaupt den Flughafen erreichen kann. Falls der (Schnellzug-) Verkehr zwischen Süden und Norden zum Erliegen kommt.

Das Satellitenbild sieht übrigens so aus: http://www.cwb.gov.tw/eng/observe/satellite/Sat_EA.htm?type=RGB und wird von den Leuten in diesem Forum http://www.storm2k.org/phpbb2/viewtopic.php?f=59&t=109386&st=0&sk=t&sd=a&start=180 als ein "fantastischer" Sturm bezeichnet ;)

Da bin ich dann mal auf morgen gespannt. Wünscht mir Glück Leute und wünscht Taiwan auch Glück, hier wirds wieder ne Menge Regen, Erdrutsche, Springfluten, zerstörte Straßen, etc. geben. Letztes Jahr gab es 500 Tote durch Morakot bei Rekordregenfällen, weils ein paar Dörfer in den Bergen erwischt hat. Dieses Jahr werden die wohl vorsorglich evakuiert.
Bereits 1314 x gelesen